Über uns:

Huron AG
 
Adresse:
 
Huron AG
Albulastrasse 55
8048 Zürich
 
inside-it.ch
inside-channels.ch
 
Telefon: +41 43 243 95 50
 
Besitzverhältnisse
Der Verlag Huron AG wurde 2004 gegründet und hat sich von Anfang an exklusiv einem qualitativ hochstehenden Online-Journalismus in unserem Spezialgebiet Informatik und Digitalisierung verschrieben. Wir betreiben die Online-News-Sites inside-it.ch und inside-channels.ch.
 
Seit 2016 veranstalten wir das Inside Channels Forum, einen jährlichen Kongress für die Schweizer IT-Branche.
 
Zusammen mit der Firma dpi Publishing Service AG (u.a. Medienjobs.ch) haben wir die die IT-Jobplattform ictjobs.ch entwickelt. Und wir bieten unserer Leser-Community die Dienstleistungen der Projekt-Plattform Gryps an.
 
Der Verlag befindet sich im Mehrheitsbesitz der beiden Gründer, Hans Jörg Maron, Amriswil und Christoph Hugenschmidt, Zürich. Beteiligungen halten unser Verwaltungsratspräsident, Dr. Roland Apelt, Berlin und Finanzfrau Gabriela Jaussi.
 
Gegenwärtig beschäftigt unser Verlag acht feste Mitarbeiter.
Unser Team
 
Aktienkapital
Das Eigenkapital der Huron AG beträgt 100'000 Franken und ist voll liberiert.
 
Die Partner:
Die AG unterhält Partnerschaften mit verschiedenen, renommierten Firmen. Sämtliche Partner haben sich ausdrücklich damit einverstanden erklärt, dass die Partnerschaft jeglichen Einfluss seitens der Partner-Firmen auf redaktionelle Inhalte von inside-it.ch und inside-channels.ch ausschliesst.
 
Technologie-Partner:
Netcetera AG, Zürich: Consulting, Architektur und Umsetzung des Konzeptes für inside-it.ch und inside-channels.ch. Zusammen mit:
Ergon Informatik AG, Zürich. Systemintegration, Consulting, Bau des Newslettersystems.
 
Weitere Partner
Die Cyberlink AG hostet unsere Online-Sites in einem virtuellen Rechenzentrum.
 
Die dpi Publishing Service AG betreibt zusammen mit der Huron AG unsere IT-Jobplattform ictjobs.ch.
 
Die Gryps Offertenportal AG betreibt zusammen mit der Huron AG unser IT-Offertenportal "Gryps"
 
Datenschutz:
Unsere Datenschutzrichtlinien.