Dell zeigt zum zweiten Mal seine liebsten Schweizer Partner

Dell will mehr für und mit dem Channel tun. Mit der Ernennung des channel-affinen Managers Patrick Roettger zum General Manager Commercial in der Schweiz, setzte der Hersteller schon mal ein Zeichen. Ein weiterer klarer Hinweis ist neben dem Ausbau des Partnerprogramms auch, dass Dell Technologies letztes Jahr begonnen hat, seine liebsten Schweizer Partner offiziell zu küren.
 
Nun ging die Partnershow in Bern in die zweite Runde. Insgesamt acht Partner durften einen Award entgegennehmen. Die Gewinner heissen Swisscom, Itris, Digitec Galaxus, UniQconsulting, Bechtle Steffen, Alltron, Netshape und Moretech Solutions. Die Kategorien wurden erweitert und teilweise angepasst. Auf der Siegerbühne fand sich kein einziger Gewinner des letzten Jahres.
 
"Wir stehen bei der digitalen Transformation erst am Anfang, und auch im Jahr 2020 warten wieder viele spannende Aufgaben auf uns. Mit den Dell Technologies Partner of the Year Awards wollen wir auch weiterhin unsere Wertschätzung gegenüber unseren Partnern und dem Channel zum Ausdruck bringen", lässt sich Marc Lenzin, der Schweizer Channel-Chef von Dell, in einer Mitteilung zitieren. Er zeigt damit, wohin die Reise gehen soll. (ts)