Hyperledger startet Certified Service Provider Program

Das Open-Source-Blockchain-Projekt Hyperledger hat verschiedene neue Releases, den Start eines Hyperledger Certified Service Provider HCSP-Programms und die Aufnahme von neuen Mitgliedern bekannt gegeben. Das Programm habe man gestartet, um die Umsetzungsgeschwindigkeit und -effizienz für Unternehmen zu erhöhen.
 
Weiter kündigte Hyperledger die Einführung von Hyperledger Avalon, den Release von Hyperledger Sawtooth 1.2 und Sawtooth PBFT 1.0 sowie Updates von Hyperledger Quilt und Hyperledger Burrow an.
 
In einer Mitteilung begrüsst Executive Director Brian Behlendorf auch acht neue Mitglieder, die sich dem Projekt angeschlossen haben: ETC Cooperative, Ledger Leopard, BondEvalue, Tech Mahindra, LimeChain, Telefónica, Bloc Watch und Vonechain Technology. "Diese vielschichtige Auswahl an neuen Mitgliedern fügt unserer Community noch mehr Vielfalt hinzu und stärkt unsere Bemühungen, den Entwicklungsstand der Blockchain-Technologien in Unternehmen zu verbessern", so Behlendorf. (paz)