Zürcher Knowledge Lab wird Software-Partner von Avaloq

Knowledge Lab, ein Zürcher Unternehmen mit den Schwerpunkten Data Science, Softwareentwicklung und Beratung, wird neuer Softwarepartner von Avaloq.
 
Knowledge Lab entwickelt individuelle Softwarelösungen für Banken und Finanzintermediäre. "Wir freuen uns sehr, offizieller Softwarepartner von Avaloq zu sein und sind stolz auf die Entwicklung unseres noch jungen Unternehmens. Dass wir nun Teil des Fintech-Ökosystems eines branchenführenden Unternehmens sein dürfen, bestätigt unsere Leistungen im Bereich der Bankentransformation", sagt Peter Häusermann, Gründer und CEO von Knowledge Lab, in einer Mitteilung.
 
Thomas Beck, CTO bei Avaloq, fügt hinzu: "Wir freuen uns, das Team von Knowledge Lab in unserer Community willkommen zu heissen und freuen uns darauf, gemeinsame Wachstumschancen in einer sich schnell verändernden Welt zu unterstützen."
 
Knowledge Lab wurde 2016 gegründet und zählt rund 20 Mitarbeiter. (paz)