Boss schnappt sich eine weitere Firma

Simon Boss (links) und Gert Zumkehr (rechts)
Mit pmc Informatik erhält die Boss Info Gruppe bereits zum dritten Mal in diesem Jahr Zuwachs.
 
Im März war es Daneco, im Juni war es ProFinance und nun, nur einen Monat später, ist pmc Informatik an der Reihe. Mit dem Kauf des Zuger Spezialisten für Archiv- und Workflow-Lösungen baut die Boss Info Gruppe ihren Bereich für Prozessautomatisierung weiter aus.
 
Die Übernahme erfolgt rückwirkend per 1. Januar 2019. pmc beschäftigt gegenwärtig sieben Mitarbeitende, die alle zu Boss Info wechseln sollen. Das Unternehmen werde als eigenständige Firma weitergeführt, so Boss, zügelt aber nach Sursee in die dortige Niederlassung der Gruppe. Bis nach dem Umzug leitet Simon Boss, der CEO von Boss Info, das neu gekaufte Unternehmen persönlich. Danach soll dann Rolf Roth, der Leiter des Standorts Sursee, diese Aufgabe übernehmen. Der bisherige Inhaber und Chef Gert Zumkehr ist per Ende Juni 2019 aus dem Unternehmen ausgeschieden, will aber weiter bei Bedarf beraten. Die Boss Info Gruppe beschäftigt nun rund 160 Mitarbeitende.
 
Zumkehr sieht im Verkauf seiner Firma eine ideale Nachfolgeregelung: "Mit Boss Info haben wir eine sehr gute Nachfolgelösung mit zusätzlichen Perspektiven für die bestehenden Mitarbeitenden gefunden", sagt Gert Zumkehr.
 
Boss Info ist selbst bereits auch im Bereich Prozessautomatisierung tätig. Simon Boss sieht aber keine Überlappungen mit pmc sondern Synergien. "Gert Zumkehr und ich kennen uns schon seit über 10 Jahren. In der Prozessautomatisierung arbeiten wir teilweise mit denselben Partnern und in denselben Gebieten wie unter anderem Dokumenten Management, Workflow oder Archivierung."
 
Im Gegensatz zu Boss Info bewege sich pmc weniger im Projektgeschäft, sondern mehr in der Entwicklung, dem Verkauf und der Installation von "veredelten" DMS-Lösungen, basierend auf der DMS-/Workflow-Lösung dg archive (ehemals hyparchive).
 
Durch den Zuwachs hofft Boss, nun auch an grössere Projekte heranzukommen. "Die Bedürfnisse unserer Kunden werden immer anspruchsvoller. Mit dem Team von pmc Informatik werden wir künftig umfangreichere, komplexere Archiv- und Workflow-Lösungen erfolgreich integrieren können – mit und ohne ERP- Lösung." (Hans Jörg Maron)