Exklusiv: Bettkober ist nicht mehr bei Microsoft

Yvonne Bettkober am Inside Channels Forum 2017.
Yvonne Bettkober, zuletzt Director Enterprise Solutions, hat Microsoft Schweiz mit unbekanntem Ziel verlassen.
 
Gestern wurden zwei Änderungen in der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz bekannt. Ein Blick auf die neue Schweizer GL zeigte darüber hinaus, dass ein prominentes Gesicht fehlt. Yvonne Bettkober ist nicht mehr gelistet.
 
Sie habe sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen, bestätigt Tobias Steger, PR and Communications Lead, auf Anfrage von inside-channels.ch. Sie sei per Anfang 2019 nicht mehr bei Microsoft.
 
Bettkober war viele Jahre lang für Microsoft in verschiedenen Ländern tätig. 2015 stiess sie als Sales & Channel Director zu Microsoft Schweiz. 2017 wurde sie zur Director Enterprise Solutions (STU Lead) ernannt. Was sie künftig machen wird, ist noch nicht bekannt. Bettkober war bis Redaktionsschluss nicht zu erreichen.
 
Interimistisch werde Luca Callegari, Marketing & Operations Lead, diese auf den technischen Verkauf spezialisierte Einheit leiten, erklärt Steger weiter. (Katharina Jochum)