Casari wird Country Manager von Samsung Schweiz

Die Gerüchteküche brodelt. Samsung Schweiz und Samsung Österreich würden zusammengelegt und es sei mit einem massiven Stellenabbau bei Samsung Schweiz zu rechnen.
 
Samsung-Sprecherin Pia de Carli dementiert die Geschichten allerdings rundweg. "Samsung Schweiz und Samsung Österreich bleiben je rechtlich unabhängige und eigenständige Gesellschaften." Stellenabbau sei keineswegs geplant. Im Gegenteil. Samsung Schweiz wolle weiterhin wachsen.
 
Was es hingegen gibt, ist eine Änderung in der "Reporting-Line", so De Carli. Dario Casari steigt zum Country Manager von Samsung Schweiz auf. Er rapportiert an Sunghan Kim, seinerseits Präsident von Samsung Österreich. (hc)