OBT zieht in die Stadt Basel um

Im Grossraum Basel ist OBT seit 2011 präsent. Nun aber ist die Firma vom basellandschaftlichen Reinach nach Basel-Stadt umgezogen. Dies meldet das Unternehmen.
 
Der Grund dafür sei, dass das Team damit näher bei den Kunden sei. Gleichzeitig habe man diversifiziert, so Anja Zell, Leiterin Marketing und Kommunikation von OBT, auf Anfrage. Nun sei auch die Wirtschaftsprüfung dort ansässig.
 
2011 hatte OBT den Standort in Reinach laut damaliger Mitteilung mit zehn Mitarbeitenden eröffnet. In Basel sind es nun zwölf, welche für Kunden in der Region arbeiten.
 
Der Schwerpunkt "Abacus" bleibt beim Unternehmen für Treuhand, Wirtschaftsprüfung sowie Informatik so bedeutend wie bisher. (mag)