Namics tauscht den Consulting-Chef aus

Das St. Galler Beratungshaus Namics vermeldet einen Wechsel im Management. Neu ist Thomas Walter für die Leitung des rund 70-köpfigen Bereichs Consulting zuständig. Walter ist seit sechs Jahren bei Namics, wo er zuletzt das Solution-Specialists-Team führte. Sein Vorgänger, Michael Rottmann will sich gemäss Mitteilung wieder stärker der Kundenentwicklung widmen und wird Lead Consultant für Industriekonzerne.
 
Erst vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass die 29 Partner von Namics ihre Anteile an den japanischen Werbekonzern Dentsu verkauft haben. (hc)