Abacus/Orphis/Glarotech-Koop Swiss21.org nun (doch noch) live

Swiss21.org ist eine der mittlerweile schon recht grossen Zahl von Gratis- oder Fast-Gratis Online-Buchhaltungslösungen, die um die Gunst von Schweizer Kleinunternehmen buhlen wollen.
 
Nun ist das Gemeinschaftsprojekt, das der einheimische Business-Software-Überflieger zusammen mit Orphis und Glarotech bereits im Februar angekündigt hat, seit Anfang Monat auch tatsächlich online. Der Kampf mit Bexio, Klara und Co. kann damit ernsthaft beginnen.
 
Ursprünglich hätte Swiss21.0rg Ende Mai online gehen sollen. Später wurde der Launchtermin auf Ende Juni verschoben. Nun hat es also nochmal drei Monate länger gedauert. Die Verzögerung, so sagte der Co-Geschäftsführer Martin Regli gegenüber inside-channels.ch, sei vor allem auf einen Umbau der Adresserkennung zurückzuführen, den man noch vor dem Launch durchziehen wollte. Anwender sollen dadurch immer aktuelle Adressdaten haben.
 
Ausserdem hätten die Belastungs- und Betatests zur Ausmerzung von Fehlern länger gedauert, als gedacht, so Regli. Man habe eben garantieren wollen, dass "alles verhebt". (Hans Jörg Maron)
 
(Interessenbindung: Abacus ist ein wichtiger Werbekunde unseres Verlags.)