Adnovum verstärkt Marketing und Consulting und baut ein bisschen um

Andreas Lautenschlager. Bild: Adnovum
Adnovum baut um und aus: Marketing und Sales sollen vom Consulting-Bereich getrennt und verstärkt werden, schreibt das Zürcher Softwarehaus in einer Mitteilung.
 
Andreas Lautenschlager übernimmt als neuer Executive Director die Verantwortung für Marketing und Sales. Der Wirtschaftsinformatiker ist seit Mai bei Adnovum. Er war zuvor vier Jahre Head of Strategic Business Development bei der Netcetera Gruppe. Sein Team werde um zusätzliche Key Account Manager ergänzt, so Adnovum.
 
Peter Gassmann, der als Chief Commercial Officer bis heute sowohl für Account Management, Business Development und Marketing als auch für das Consulting verantwortlich war, hat seit Anfang Oktober als Chief Consulting Officer die Leitung des Consultings inne.
 
"Wir sind überzeugt, dass wir mit der neuen Aufstellung unsere Position in unseren Schwerpunktmärkten weiter ausbauen können", lässt sich Adnovum-CEO Chris Tanner in der Mitteilung zitieren.
 
Auf Anfrage teilt Adnovum noch einige Präzisierungen mit: "Das Consulting-Team soll im kommenden Jahr von rund 40 auf 50 Mitarbeiter wachsen. Das Marketing- und Sales-Team, aktuell 12 Mitarbeiter, wird verstärkt durch neue Mitarbeiter, welche in den Hauptzielmärkten Finanz, Versicherung und Verwaltung relevante Erfahrung haben", so Sprecher Manuel Ott.
 
Auf
Peter Gassmann. Bild: Adnovum
die Frage "warum jetzt dieser Schritt?" antwortet Ott: "Das Consulting wächst seit mehreren Jahren erfreulich. Die Kombination aus neuen Themen wie beispielsweise Blockchain und etablierten, aber aktuell stark weiter wachsenden Marktbedürfnissen rund um Cybersecurity und digitale Identitäten verlangen entsprechende Aufmerksamkeit, Management- und Team-Kapazität. Parallel dazu erfordert die aktuelle Marktentwicklung zunehmend eine gezielte Unterstützung von Kunden durch massgeschneiderte branchenspezifische Angebote. Deshalb haben wir uns für eine Stärkung der beiden Bereiche durch separate Leitung entschieden." (ts)