Littlebit holt Daniel Baumeler

Daniel Baumeler, ehemaliger Chef des kleinen Glattbrugger Multimedia-Distis Mobilepro, geht zu Littlebit. Dort soll er das Business mit Videoconferencing und Konferenzausrüstung international vorantreiben, wie 'IT-Markt' weiss und Littlebit-Sprecherin Luzia Krieger bestätigt.
 
Baumeler hat sich im Mai von Mobilepro getrennt. Er war sich mit dem Besitzer über die Strategie nicht mehr einig.
 
Littlebit gibt die Cloudmarke Cloudfor auf, macht aber weiter im Cloud-Business für Reseller
Bei einer kurzen Recherche ist uns aufgefallen, dass Littlebit den Namen "Cloudfor" nicht mehr verwendet. Der Disti hatte den Bereich IT-Services Anfang 2017 unter diesem Namen lanciert.
 
Die Beobachtung sei richtig, so Krieger. Cloudfor als Cloudplattform werde wieder vom Partner Nexanet betrieben, so Krieger. Littlebit selbst bietet den Resellern aber weiterhin Cloud-Dienste an. Krieger: "Wir haben Reseller, die Cloud-Dienste von uns anbieten. Es sind nicht viele. Aber sie gewinnen Kunden und diese Kunden beziehen mehr Services." Sobald mehr Services wie etwa Office 365 verfügbar sind, werde Littlebit auch wieder aktiver kommunizieren, so Krieger. (hc)