Die Channel-Woche:

Diese fünf Topstories sorgten in der Kalender-Woche 37 für Diskussionsstoff im Schweizer Channel.
 
Gerücht: Green wird Heimat der Schweizer Google-Cloud
"Wir nehmen dazu keine Stellung", sagt Frank Boller, CEO von Green auf unsere Frage, ob Google in Lupfig einziehen wird. Auch auf mehrmaliges Nachhaken hin bleibt Boller einsilbig. Das einzige was er sich zum geplanten Neubau von Green entlocken lässt, bestätigt bekanntes Wissen: "Der Neubau ist auf Hyperscaler ausgerichtet".
 
Swisscom automatisiert Netzwerk mit Red Hat Ansible Tower
Swisscom nutzt Red Hat Ansible Tower als Plattform, um unternehmensweit viele manuelle Aufgaben in der IT und im Netzwerk zu automatisieren. Sobald die Implementierung abgeschlossen ist, sollen 80 User in fünf Teams Red Hat Ansible Tower als zentrale Lösung für die Automatisierung nutzen. Red-Hat-CEO Jim Whitehurst erklärte uns, ob und wie das Ansible-Geschäft sich entwickelt.
 
Lohn bei Neueinstellungen in der ICT hat markant zugenommen
Die Durchschnittslöhne in ICT-Berufen sind laut Erhebung von SwissICT gleichgeblieben wie im Vorjahr. Gestiegen sei aber der Durchschnittslohn bei Neueinstellungen und zwar um 4400 Franken auf nun 115'000 Franken. Diese Entwicklung lässt sich wohl mit der Situation auf dem Arbeitsmarkt erklären: Neue Angestellte werden aufgrund der grossen Nachfrage bereits mit verhältnismässig hohen Löhnen angelockt.
 
Das ist Adessos Nearshore-Strategie
Wir haben uns mit Adesso-Schweiz-Chef Hansjörg Süess getroffen, um uns die Nearshore-Strategie des Individual-Software-Herstellers und Beratungshauses erklären zu lassen. Denn Adesso hat nicht nur einen Nearshore-Standort in Istanbul, was für die Branche sehr aussergewöhnlich ist, sondern baut zusätzlich Standorte in Barcelona und in Bulgarien auf. "Wir wollten bewusst nicht dorthin, wo alle anderen sind," sagt Süess.
 
GGA Maur ernennt neuen CEO
GGA Maur erhält einen neuen Geschäftsführer: Andreas Lindner übernimmt die Unternehmensleitung von Beat Ambühl, der sich per 1. September pensionieren liess. Lindner, der langjährige Branchenerfahrung mitbringe, wird seine Stelle am 1. November antreten. Interimistisch leiten Christian Bommer, Leiter Marketing & Sales, und Daniel Bechter, Leiter Finance & Controlling, die Geschicke des Unternehmens.
 
Nie mehr eine Story verpassen? Abonnieren Sie unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter!