5,9-Millionen-Franken-Zuschlag für Lizenzberater Crayon

Crayon Schweiz erhält zwei Mal einen Zuschlag der Stadt Bern. Zum einen ist dies die Ausschreibung für Microsoft Server- und Client-Lizenzierung für den Zeitraum 2019 bis 2021 im Wert von 5,7 Millionen Franken. Zum andern ging es in derselben Ausschreibung um True-Up-Lizenzen für drei Jahre. Crayon gewann mit dem Angebot von rund 168'000 Franken.
 
Eingegangen waren beim offenen Verfahren drei Angebote.
 
Es dürfte ein relevanter Erfolg für Crayon sein, die sich aktuell zufrieden mit dem Schweiz-Business zeigen. bei Simap-Ausschreibungen ist kein vergleichbarer Zuschlag für den norwegischen Lizenzberater zu finden, der Ende 2015 im urnerischen Altdorf eine Schweizer Niederlassung eröffnet hat. (mag)