Neue Chefin für Googles Cloud-Geschäft im DACH-Raum

Seit dem 1. September wird das Cloud-Geschäft von Google in der DACH-Region von Annette Maier geleitet. Ihr Vorgänger Michael Korbach wechselt auf die europäische Ebene. Dies berichtet 'CRN'.
 
Maier stösst von VMware zu Google. Beim Virtualisierungs-Spezialisten war sie sechs Jahre angestellt und führte als Vice President Germany zuletzt die Geschäfte von VMware in Deutschland. Zuvor arbeitete die Betriebswirtin bei HP und BMC Software. Sie bringt 15 Jahre Management- und Vertriebs-Erfahrung in der IT-Branche mit. (ts)