Dimension-Data-Mann heuert bei Spie an

Nach einem Jahr hat sich kürzlich auch Miki Mitric dem Exodus bei der Schweizer Niederlassung des südafrikanischen Netzwerkintegrators Dimension Data angeschlossen und das Unternehmen verlassen. Eine neue Stelle hat er nun bei Spie ICS (ehemals Connectis) gefunden, wie Spie-Sprecher Oliver Wieczorek auf Anfrage von inside-channels.ch bestätigt.
 
Mitric werde von der Zürcher Niederlassung des französischen ICT-Dienstleisters aus unter dem Titel "Director Branch East" die Verkaufsabteilung der Region leiten.
 
Mitric hält laut seinem LinkedIn- und Xing-Profil einen MBA und blickt auf eine lange IT-Karriere zunächst im Support und dann meist im Sales-Bereich zurück. Unter anderem stand er für Data Quest im Einsatz, arbeitete für Sun Microsystems, die Bank CIC, Equinix, In&Out, AdNovum und zuletzt eben Dimension Data. (vri)