BNC ernennt neues GL-Mitglied

Martin Buck ist neues Mitglied der BNC-Geschäftsleitung.
Martin Buck ist neuer Sales Director Zürich bei BNC Business Network Communications. Damit wird er auch Mitglied der Geschäftsleitung, wie der IT-Dienstleister heute mitteilt. Buck folgt auf Patrik Schilt, der als Chief Marketing & Sales Officer im Unternehmen bleibt.
 
Zusätzlich wird Buck bei BNC die Leitung des neu geschaffenen 'Competence Center Security' übernehmen und ist Check Point Partner Manager. Gleichzeitig verantwortet er den weiteren Ausbau des Security-Geschäfts von BNC, wie aus der Mitteilung hervorgeht.
 
Buck begann seine Karriere bei Avantec als IT Security Engineer. Beim Unternehmen hatte er verschiedene Positionen inne und war auch Teilhaber und Partner. Nach einem Jahr als Senior Account Manager bei Dimension Data wechselte er 2011 zu Sidarion, wo er rund sieben Jahre lang als Senior ICT Architect tätig war.
 
BNC unterhält neben dem Standort in Zürich zwei weitere Niederlassungen im Raum Bern und Lausanne und beschäftigt etwas über 60 Mitarbeitende. (kjo)