Ex-Amazee-Chef Urs Bucher wechselt zu Farner Consulting

Urs Bucher. Bild: Farner Consulting
Farner Consulting habe sich für die Weiterentwicklung des Service "Digital Transformation Consulting" einen Digitalexperten geholt, schreibt die PR-Agentur in einer Mitteilung. Der ehemalige Amazee-Chef Urs Bucher wird Senior Consultant & Head of Lab und berät Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen und Branchen. Zudem wird er den Aufbau und Betrieb des Farner Labs leiten. In diesem sollen Pilotprojekte in Bereichen wie AR/VR, Connected Devices und Marketing Automation entwickelt und getestet werden.
 
Urs Bucher kommt von der Web-Agentur Amazee Labs, die er die letzten knapp vier Jahre geleitet hat. Davor war er in verschiedenen Positionen für KPMG tätig, zuletzt laut LinkedIn als Head of IT Account. Seine Karriere startet der 54-Jährige bei Microsoft Schweiz, wo er den Aufbau des Solution Provider Netzwerks verantwortete. (ts)