Neues GL-Mitglied für Mimacom

Markus Troxler. Bild: Mimacom
Mit dem Eintritt von Markus Troxler hat sich die GL neu formiert. inside-channels.ch hat nachgefragt.
 
Markus Troxler ist seit Ende letzten Jahres Executive Director Sales und Mitglied der Geschäftsleitung bei Mimacom Schweiz. Dies zeigt der Blick auf die Website der Berner Softwareschmiede.
 
Dabei handle es sich um eine neue Funktion, so Chief Marketing and Sales Officer Tim Weinmann auf Anfrage von inside-channels.ch. Troxler sei nicht der Nachfolger von Chris Amacker, COO und Executive Director von Mimacom Schweiz bis letzten Oktober. "Der Eintritt von Markus Troxler in die Geschäftsleitung von Mimacom hat nichts mit dem Austritt von Chris Amacker zu tun. Diese Vorgänge sind nur zufällig in einen ähnlichen Zeitraum gefallen."
 
Und warum wurde sie neu geschaffen? Man setze den Weg fort, der mit einem Re-Branding und einer Neu-Definition des Portfolios begonnen worden sei. "Vorher waren die Rollen in der GL sehr auf Technologie-, Methoden- und Entwicklungsexpertise ausgerichtet (CTO, COO...). Diese Bereiche bleiben bestehen, aber mit der neuen Sales-Rolle in der GL hat Mimacom das Ziel, eine stärkere Ausrichtung auf die ganzheitlichen Bedürfnisse der Kunden im Zusammenhang mit Digitalisierung abzubilden", erläutert Weinmann.
 
Markus Troxler habe langjährige ICT-Erfahrung und grosse Erfolge im Verkauf und in der Kundenberatung für digitale Lösungen in der Schweiz vorzuweisen, sagt er weiter.

Troxler war in den letzten Jahren laut seinem LinkedIn-Profil Dozent am Swiss Marketing Institute und Verwaltungsrat von Troxler Sport und Mode, hat aber viel Erfahrung in der Schweizer IT: Zuvor war er nämlich elf Jahre CEO der Berner Software-Firma Edorex, nachdem er auch bei Ascom oder Fujitsu Siemens tätig gewesen war.
 
Die Geschäftsleitung von Mimacom Schweiz besteht nun aus Alain Sahli (Technology), Markus Troxler (Sales) und Patrick Mark (Standortleitung Zürich). (Marcel Gamma)