Concerto ist auch ein B2B-Webshop

Seit kurzem bietet der Hersteller des Preisvergleichs-Tools Concerto auch einen Webshop für die Unternehmenskunden von Resellern an. Händler können so auf ihrer Homepage für jeden Unternehmenskunden ein Login anbieten, das letztlich zur Concerto-Datenbank führt. Für Kunden ist dabei der Name Concerto nicht ersichtlich. Das neue Angebot richtet sich an Reseller, die keinen eigenen Webshop betreiben möchten. Die neue B2B-Plattform kostet 3600 Franken pro Jahr (inklusive 5 User).
 
Der Concerto-Hersteller ProSeller bietet Resellern schon seit längerem die Möglichkeit, einen Webshop auf ihrer Homepage einzubinden, der sich an Endkunden richtet und somit offen ist.
 
Mittlerweile sind bereits 50 Distributoren an Concerto angeschlossen. Das Tool wird von zirka 700 Resellern genutzt. (mim)