Technologie-Partner

. .

Gold-Sponsor:

. . . . . . . . . .
Nationalratskommission für Staatstrojaner SAP startet in Deutschland mit Stellenabbau "Find my Phone" - Google findet verlorene Smartphones wieder IPv6: Schweiz fällt hinter Spanien, Russland und Taiwan So geht Unternehmens­steuerung: Gratis zum SW-Contest IBM Forschungszentrum Rüschlikon erhält neuen Direktor Schweizer Unternehmen senden Angestellte ins Silicon Valley Hackerangriff auf französischen TV-Sender Die Cloud wird olympisch Orange macht Hot­spots zu Mobil­funk­antennen IT-Projekte der Armee unter besonderer Beobachtung EU-Kommission: Offizielle Beschwerde gegen Google Der "digitale Graben" wird immer grösser Segway von Chinesen übernommen Mit Doodle kann man nun auch chatten Rekordjahr für Zero-Day-Schwachstellen Können IT-Abteilungen die Apple Watch kontrollieren? Thür: "Big Data muss mit viel Aufmerksamkeit beobachtet werden" Gescheitertes IT-Projekt im Aargau kostet 3,5 Millionen Uber in Genf im Gegenwind Rufe nach europäischer Netzagentur Exklusiv! ZKB lanciert Smartwatch-App Bizarre XP-Diskussion in der Berliner Verwaltung Die leise Geburt von Linux 4.0 Muncca setzt auf Hortonworks bei Big-Data-Analysen "Investiere" erhält neuen Investment-Chef Datenschützer Thür tritt zurück Interpol verstärkt Kampf gegen Cyberkriminalität SGKB vertreibt Mobile-Payment-Lösung der SIX Group Sieben Jahre Haft für Satyam-Gründer Amazons Vorhersage-Technologie für jedermann "Speicherrekord" in Rüschlikon Milliarden-Deal: LinkedIn will Lynda.com kaufen Mobile-Payment-Guru von SIX geht Kommission will E-Voting für Auslandschweizer beibehalten Alibabas Privatbank geht im Juni online Bündnis gegen US-Datensammelwut ICTswitzerland "sehr zufrieden" mit Lehrplan 21 Mobile Payment "keine markt­umwälzende Revolution" Google an Twitter interessiert? Obamas Terminkalender offenbar gehackt Hausmitteilung: Touch me! Neues Spionage-Auswertesystem für die Armee E-Payment-Anbieter expandiert in der Schweiz Swisscom und Sixt gründen Fuhrparkdienstleister Das neue inside-it.ch: Das Was und das Warum Industrie 4.0: Maschinen sollen gemeinsame Sprache sprechen Aufregung um "Apple-Watch-Patent" Victorinox bringt eigene Smartwatch Google zum attrak­­tivsten Arbeitgeber der Schweiz gekürt

Kolumnen

Von Hensch zu Mensch: Gespräch auf C-Level Leider Nein (heute mit Elevator Girl) In the Code: Das Modell als Drehscheibe grosser Softwareprojekte Prantl behauptet: Competition is for Losers Leider Nein (wie die anderen) Von Hensch zu Mensch: Mission Impossible In the Code: Refactoring - Chance oder Schrecken? Leider Nein (ganz normal) Ja was nun: Arbeiten bis 70 oder mit 45 bereits weg vom Fenster? Prantl behauptet: Ein erfolgreiches Startup braucht nicht primär Risikokapital ERP-Systeme und der Sand im E-Commerce-Getriebe Leider Nein (mit Einstieg) Von Hensch zu Mensch: Die Euroschock-Offenbarung Leider Nein (stillstehend und ungewiss) In the Code: Der moderne Programmierer Von Bauern, Büffeln und verlochten Millionen (dreistellig) Prantl behauptet: Das Frankenproblem lässt sich nicht mit Pflästerlipolitik lösen Leider Nein (henkilöstöön) Human Resource Management als kritischer Erfolgsfaktor Exklusiv! So wird das Channel-Jahr 2015 Prantl behauptet: Vergleiche mit der Konkurrenz sind schädlich Leider Nein (Schluss jetzt!) Von Hensch zu Mensch: Boardroom Matters Leider Nein (weihnachtliche Folge) Prantl behauptet: Unternehmer müssen vor allem unterlassen können Leider Nein (heute ohne Fachkräftemangel) Leider Nein (PR-gesteuert) Von Hensch zu Mensch: Von China lernen Prantl behauptet: Die IT braucht keine Verkäufer (mehr) Bison: Wie lange machen die Bauern mit? Von Hensch zu Mensch: Rien ne va plus Leider Nein (abgespalten) Prantl behauptet: Channel-Partner und Integratoren müssen sich emanzipieren Leider Nein (ohne O.) Ménage-à-trois mit Larry Von Hensch zu Mensch: Topfkollekte für Verleger und Printjournalisten Leider Nein (verboten) Prantl behauptet: Apple ist Vorbild für jeden Unternehmer Leider Nein (heute mit Pferd) Von Hensch zu Mensch: Abwesenheitsmeldung Von Hensch zu Mensch: Seco - verzweifelt gesucht Prantl behauptet: IT-Projekte dürfen nichts kosten Leider Nein (Marathon auf der Kommandobrücke) Von Hensch zu Mensch: Unterste Schublade Prantl ist überzeugt: Visionen führen zum Erfolg Fredys Internet Protocol: Die Internet-Regierung Von Hensch zu Mensch: Proporz frisst Vernunft Replik: IT schafft Wettbewerbsvorteile Prantl behauptet: IT schafft keine Wettbewerbsvorteile Leider Nein (heute mit Natur)

Features

Microsoft will den ganzen Kunden. Alles. Europa3000 bleibt Teil der Bison-Herde Das neue inside-channels.ch: Das Was und das Warum Am Kanal vorbei Polizei-Informatik im föderalen Korsett "Auf welchen Mond wollen wir fliegen?" Der HP-Channel vor einer Weichenstellung Wer IoT sagt, muss auch 5G sagen In the Code: Refactoring - Chance oder Schrecken? ERP-Systeme und der Sand im E-Commerce-Getriebe Abraxas: "Wir spüren einen Wandel" Hassliebe zu HP, Cisco und Microsoft Risiken und Nebenwirkungen im Schweizer Channel-Business 2015 IBM will cool werden Euro-Krise: Druck auf Preise, Marge und Lohnniveau Steigende Temperaturen im Software-Business BlackBerry in der Schweiz: Vom unvermeidlichen Niedergang zur möglichen Auferstehung Ist es noch "Enterprise Search" oder schon "Big Data"? .NET als Open Source: Das sagen Schweizer Software-Gurus Sobaco: "Kein System ist für alle Zeiten gesetzt" Cloud und der Channel: Alle wollen Marktplatz sein "Vielleicht bauen wir dann Kartoffeln an" E-Health Schweiz - nach wie vor fehlt die kritische Masse Spass mit IT-Beschaffungen Datensicherheit: Der Standort ist nicht alles Seco-ICT-Bericht sieht keine Anzeichen für "echten" Informatikermangel Google Glass wird zum Arbeitsgerät Was taugt Apples Swift? Das sagen Software-Entwickler EMC: Unsere Software managt alle Storage-Systeme HPs Eiertanz in Polen "Aus kleinen Resellern IT-Dienstleister machen" Day-Gründer: "Nationalitäten spielen keine Rolle" Netzwerke: Die Zukunft ist virtuell und Software-definiert Windows XP in der Schweiz: Warum alte Liebe nicht rostet Also: Alles wird neu, alles bleibt gleich Dell: "Wir sind schon lange keine PC-Firma mehr" "Die Schweiz ist Innovationsweltmeister - und Vermarktungsamateur" Das Internet-Problem im Regionalzug Zürich, Belgrad, Niš, Iasi Haufe-Umantis übt sich in Demokratie Israel, ein Startup-Mekka "Niemand kann es sich leisten, die Auswirkungen der Technik auf die Privatsphäre zu ignorieren" Im Logistik-Bauch "Was verkaufen Sie, wenn Sie keine PCs mehr verkaufen können?" Von Entwicklern für Entwickler - Jazoon'13 In Basel sind Informatiker Heimkehrer Reseller in der "Software Defined World" Acers neue Schweizer B2B-Offensive BT setzt auf BYOD und China Britischer Geheimdienst liest mit - auch deine Mails

Neu auf ICTJOBS.CH

Viele weitere Jobangebote finden sie auf ictjobs.ch

Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse