Google holt Microsoft-Mann als DACH-Channel-Manager

Der US-Konzern Google hat Bernd Stopper zum Head of Partner Sales DACH ernannt. Wie 'Channel Partner' berichtet, soll er für Google den Vertrieb über den Channel aufbauen. Ein Blick in sein LinkedIn-Profil zeigt, dass Stopper seine neue Aufgabe bereits im Herbst 2017 aufgenommen hat. Er ist demnach in Deutschland stationiert.
 
Ab 1995 arbeitete Stopper rund 20 Jahre lang für Microsoft Deutschland. Zunächst bekleidete er verschiedene Marketing-Positionen. 2011 wechselte er von seiner Rolle als Director Enterprise Marketing in den Channel-Bereich: Zuerst als Director Partner Business Development und danach bis Mitte 2015 als Director Partner Sales ISV, wie aus seinem LinkedIn-Profil hervorgeht. In den vergangenen zwei Jahren engagierte Stopper sich im Startup-Bereich. (kjo)