Reorganisation bei Business IT

Die neue Geschäftsleitung von Business IT. Von links nach rechts: Patrik Rogg (CTO), Thomas König (COO), Martin Kohler (CFO), Ruedi Soltermann (CSO), Ralph Meyer (CEO).
Der Berner Consulter und Systemintegrator Business IT ist in den letzten neun Monaten von 46 auf rund 70 Mitarbeitende gewachsen, wie er mitteilt. Nun wird auch die Geschäftsleitung erweitert. Zusätzlich zu den beiden bisherigen Mitgliedern, dem CEO Ralph Meyer und dem COO Thomas König kommen drei neue Mitglieder hinzu: der Finanzchef Martin Kohler, der Cheftechnologe Patrick Rogg sowie der Verkaufschef Ruedi Soltermann.
 
Business IT besitzt Niederlassungen in Basel, Bern, Zürich und Locarno. Strategisch will sich das Unternehmen auf die fünf Bereiche Managed-, Logistic- und Professional-Services sowie Data Center und Workplace spezialisieren. (hjm)