Also vertreibt Produkte von Lindy exklusiv in der Schweiz

Der deutsche Hersteller von AV- und IT-Produkten Lindy hat Also als exklusiven Vertriebspartner für die Schweiz gewählt. Die Distributionspartnerschaft gelte ab November 2017, wie die Unternehmen heute mitteilen. "Lindy hat sich in den vergangenen Jahren als Hersteller stark gewandelt. Wir sind heute viel mehr als ein reiner Anbieter von Konnektivitäts-Produkten", so Jürgen Lindenberg, Geschäftsführer von Lindy Elektronik. Es würden umfangreiche Projektgeschäfte im Mittelpunkt stehen, etwa im Bereich Digital Signage.
 
Mit dem neuen Hersteller erweitere man das Sortiment und die Dienstleistungen für die Schweizer Systemhäuser. Das Lindy-Portfolio umfasse Connectivity-Lösungen, um "analoge und digitale Signale vielfältig zu verbinden, zu verteilen und zu wandeln", schreibt Also weiter. Zum Sortiment gehören neben Kabeln und Adapter auch Switches und Extender sowie Peripheriegeräte und Zubehör wie Taschen oder Halterungen. (kjo)
 
Interessenbindung: Also ist Werbekunde unseres Verlags.