Avantec wird erster Avecto Gold-Partner der Schweiz

Der international tätige Softwarehersteller Avecto hat den IT-Security-Spezialisten Avantec mit Sitz in Zürich zum Gold-Partner ernannt. Mit der Aufnahme des Zürcher IT-Dienstleisters ernennt Avecto "den ersten Partner in der Schweiz und gewinnt damit Zugang zu Banken und Pharmaunternehmen", schreibt der Endpoint-Security-Anbieter.
 
Avecto bietet eine Security-Software namens Defendpoint an, die Endgeräte vor Angriffen mit Malware und Ransomware schützen solle. Die Lösung gehe über klassische Antiviren-Software hinaus, etwa erlaube sie das Management von Benutzerrechten und Anwendungs-Whitelists, so eine Mitteilung des britischen Unternehmens.
 
Avecto wurde 2008 in Manchester gegründet und ist unter anderem in Deutschland mit einer Niederlassung vertreten. Seit 2010 gibt es ein europäisches Channel-Programm. Kürzlich meldete auch Bechtle, zum Platin-Partner von Avecto ernannt worden zu sein. (kjo)