Dell gründet eigenen IoT-Geschäftsbereich

Dell Technologies bündelt seine Aktivitäten im Bereich Internet-of-Things in einem neuen Geschäftsbereich. Dieser soll die Entwicklung von Produkten und Services für die gesamte Unternehmensfamilie von Dell Technologies koordinieren. Ausserdem soll er Technologien und Services aus anderen Konzernbereichen zu neuen Komplettlösungen kombinieren.
 
Insgesamt will Dell in den nächsten drei Jahren rund eine Milliarde Dollar in den IoT-Bereich stecken. Das Geld fliesst in die Entwicklung neuer Produkte, ein spezielles IoT-Partnerprogramm sowie Dells IoT-Labs, wo IoT-Lösungen erarbeitet und getestet werden sollen. (hjm)