Comparex holt Cloud-Kompetenz von der Konkurrenz

Der Licensing-Spezialist Comparex baut das Schweizer Team aus. Neu ist Stefan Maue als Teamleader Cloud und Professional Services bei Comparex. Sein Team umfasst drei Leute. Zudem sind Michaela Buonamore (Inside Sales Executive) und Jessica Bürgi (Projekt Coordinator) neu bei Comparex.
 
Pikant: Maue war gemäss LinkedIn zuletzt als Senior Architect Cloud Solutions beim Comparex-Konkurrenten SoftwareOne.
 
Comparex hat in der Schweiz etwas über 20, weltweit 2450 Mitarbeitende.
 
Die heutige Comparex Schweiz entstand aus dem Lizenzspeziasten PC-Ware in Dietikon. Mit der in einem heftigen Skandal untergegangenen Comparex in Sursee hat sie ausser dem Namen nichts mehr gemeinsam. (hc)