Programmiersprachen: Python nun vor Java?

Quelle: Stack Overflow
Laut Erkenntnissen der Entwicklerwebsite Stack Overflow hat sich das Interesse von Entwicklern weltweit an der Programmiersprache Python in den letzten fünf Jahren drastisch erhöht. In Ländern mit hohem Einkommen sei das Interesse an Python in den letzten Wochen sogar erstmals höher, als das Interesse an Javascript und Java.
 
Dies schreibt David Robinson, Datenanalysespezialist bei Stack Overflow in einem Blogpost. Robinson hat dafür die Zahl der Zugriffe auf Seiten mit Fragen und Antworten zu bestimmten Problemen, die jeweils mit dem Tag einer Programmiersprache versehen waren.
 
Demnach bezogen sich in den letzten beiden Monaten rund 10,5 Prozent aller Zugriffe aus Ländern mit hohem Einkommen bei Stack-Overflow auf Seiten mit dem Python-Tag. Javascript und Java folgen knapp dahinter.
 
C# liegt mit rund 7,5 Prozent auf Rang vier, vor PHP mit rund vier Prozent und C++ mit knapp über drei Prozent.
 
Wie stark die Metrik "Zugriffe auf Seiten mit dem Tag xy" mit der tatsächlichen Verbreitung einer Programmiersprache zu tun hat, ist wohl diskussionswürdig. Aber der Trend bei Statistik von Stack Overflow ist äusserst deutlich. 2012 lag Python noch hinter allen anderen genannten Programmiersprachen, seither hat der Prozentsatz der Zugriffe kontinierlich um insgesamt das Zweieinhalbfache erhöht. Etwas Wachstum, aber deutlich weniger, gab es auch bei Java und Javascript. Das Interesse an C# und C++ scheint in den letzten Jahren etwa auf gleicher Höhe zu verharren, das an PHP etwas nachzulassen.
 
Das Interesse an Java zeigt übrigen eine deutliche Saisonalität, wie Robinson anmerkt. Viele Jungprogrammierer beginnen jeweils im Herbst oder Frühling mit Javakursen und in dieser Zeit steigen auch jeweils die Zugriffszahlen. Es sei daher möglich, dass Java und Javascript im Herbst Python noch einmal überholen. Nächstes Jahr allerdings werde Python endgültig davonziehen, prophezeit Robinson.
 
Aus Ländern mit hohem Einkommen stammt ungefähr 64 Prozent des Traffics auf Stack Overflow. In den anderen Ländern ist Python weniger populär und liegt weiterhin hinter Java und Javascript und auch hinter C# und php. Allerdings zeigt Python auch in diesen Ländern das klar schnellste Wachstum unter den weitverbreiteten Programmiersprachen.
 
Robinson vergleicht in seinem Beitrag Python vor allem mit den fünf anderen am häufigsten nachgefragten Programmiersprachen. Aber es gibt auch Aufsteiger bei den kleineren Sprachen. Laut den Zahlen von Robinson sind dies in letzter Zeit insbesondere R, Swift und TypeScript. (hjm)