Colt und Equinix schliessen Partnerschaft

Colt Technology Services ist eine strategische Partnerschaft mit Equinix eingegangen. Die beiden Firmen verbinden das Colt IQ Network mit dem Cloud-Ökosystem von Equinix, schreibt der englische Konzern in einer Mitteilung. Colt baue damit sein Ökosystem weiter aus und biete seinen Kunden nun die Nutzung von rund fünfzig Cloud Service Providern. Zudem könne man direkte Verbindungen zu den RZs von Equinix bieten, was sowohl Sicherheit als auch Geschwindigkeit erhöhe, so Colt.
 
"Durch die Partnerschaft mit Equinix erweitern wir unser digitales Ökosystem und ermöglichen Unternehmen den vollen Zugriff auf die Vorteile der Cloud", kommentiert Tom Regent, CCO von Colt, die Partnerschaft.
 
Equinix-Kunden erhalten im Gegenzug Zugang zu Colts On-Demand-Lösungen, die eine kurzfristige bedarfsgerechte Anpassung der Bandbreite ermöglichen. Zudem können sie über den Dedicated Cloud Access von den Firmengebäuden sicheren und direkten Zugang zur Cloud erhalten, wenn das Gebäude ans Colt-Netzwerk angebunden ist.
 
"Die Cloud-Lösungen und -Services von Colt und Equinix ergänzen sich und helfen Unternehmen dabei, ihre Bedürfnisse zu erfüllen sowie ihre digitale Transformation zu beschleunigen. Die On-Demand-Services von Colt bieten eine innovative Möglichkeit, flexible Konnektivität zu liefern, über ein Portal zu steuern und quasi in Echtzeit zu erhalten", erklärt Jim Poole, VP Ecosystem Development von Equinix in der Mitteilung. (ts)