Samsungs neues Flaggschiff kommt im August

Es heisst Galaxy Note 8 und soll am 23. August für umgerechnet rund 1100 Franken auf den Markt kommen. Jedenfalls soll Samsung laut 'The Telegraph' den Launchtermin für das neue Android-Smartphone bestätigt haben. Wer Details zu den auf dem Gerüchteweg bereits bekannten diversen Features erfahren will, findet auf der deutschen Website 'Areamobile' die Informationen.
 
Die Rede ist von einem Infinity 6,32 Zoll Display, einer Dual-Kamera mit Dreifach-Zoom, dem S-Pen mit Vibrationsmotor und Ortungsfunktion, Stereo-Lautsprecher und einem ins Display integrierten Fingerabdrucksensor.

Übrigens heisst es in den Berichten, dass der koreanische Hersteller das Milliarden teure Batterie-Desaster mit dem zunächst als bestes Smartphone des Jahres 2016 gefeierten Vorgängermodells Galaxy Note 7 diesmal vermeidet. Denn das neue Modell werde über eine konservative Batterie verfügen. (vri)