CM Informatik führt Gever-Software in Luzern ein

Im April hat die Stadt Luzern die Beschaffung der Gever-Software inklusive Dienstleistungen zur Einführung in der Stadtverwaltung ausgeschrieben. Nun wurde der Zuschlag in Höhe von rund 850'000 Franken an CM Informatik mit Sitz in Schwerzenbach vergeben.
 
Der Auftrag umfasst laut Ausschreibung die Beschaffung der Lizenzen, die Softwarewartung sowie Support. Ebenfalls wurde die Übernahme der Daten aus dem bestehenden System verlangt sowie die Projektunterstützung bei der Einführung. Auch die Mitarbeiterschulung ist Teil des Zuschlags. (kjo)