ProcessOne engagiert Geschäftsleiter

ProcessOne-Geschäftsleiter Lukas Schnider.
Lukas Schnider hat die Geschäftsführung des 2016 gegründeten Softwareanbieters ProcessOne übernommen, wie das Unternehmen mit Sitz in Kloten mitteilt. Der bisherige CEO und Gründer Reto Brechbuehl konzentriert sich auf das Beratungsgeschäft und sein Verwaltungsratsmandat. Schnider werde sich auf die Weiterentwickung und den Vertrieb des Kernprodukts AP One, eine Softwarelösung für die Kreditorenbuchhaltung, fokussieren.
 
Vor seinem Wechsel zu ProcessOne baute Schnider als Leiter der Abteilung Online Services und Geschäftsleitungsmitglied einen neuen Bereich bei ERPsoucing auf, so die Mitteilung. Bevor er in die IT-Branche wechselte, arbeitete der Betriebsökonom in der Kreditorenbuchhaltung und im Continuous Improvement bei Gate Gourmet. (kjo)