Neuer Sales Director für die Romandie bei BNC

BNC Business Network Communications hat per 1. Mai 2017 Laurent Bourqui zum Sales Director Lausanne und Mitglied der Geschäftsleitung berufen. Er verantwortet damit die Geschäfte in der Romandie und das Team in Cheseaux-sur-Lausanne, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. BNC hat neben Lausanne Standorte im Raum Bern und Zürich und beschäftigt eigenen Angaben zufolge über 50 Mitarbeitende.
 
Bourqui folgt auf Thierry Rauss, der das Unternehmen Ende Februar verlassen hat. Bourqui stiess bereits 1999 zu BNC und arbeitete unter anderem als Solutions Architect und Teamleader Engineering. Vor seinem Wechsel zum IT-Dienstleister war der 45-Jährige unter anderem als Security Engineer bei der Grossbank UBS und als Sysadmin bei Meteo Schweiz tätig. (kjo)