Channel-Urgestein Äda verlässt Avnet wieder

Vor etwas über einem Jahr hat der Distributor Avnet mit Marcus Äda ein bekanntes Gesicht der Branche an Bord geholt. Nun verlässt Äda den von Tech Data übernommenen Disti Avnet wieder. Dies berichtet der 'Channelobserver' mit Berufung auf eine E-Mail des Managers an Partner und Kunden. Demnach scheidet Äda Ende April mit unbekanntem Ziel aus dem Unternehmen aus.
 
Äda war bereits von 1996 bis 2005 bei Tech Data und Azlan tätig. Nach einem Intermezzo bei Maxdata arbeitete er schliesslich über acht Jahre für Ingram Micro, wo er zuletzt bis 2015 als Vice President die Region Central & Eastern Europe verantwortete. Zu Avnet ging Äda Anfang 2016, wo man für ihn die Position eines "Vice President for Core Suppliers and Technology Groups" für den Geschäftsbereich Technology Solutions in der EMEA-Region geschaffen hatte. (kjo)