DACH-Chef von LG Electronics geht

Bild: LG Electronics
Bereits vor drei Tagen hat LG Electronics den Abgang von Martin Winkler auf Ende März bekannt gegeben. Er war 2014 von Sony zu LG Electronics gestossen, wo er ab 2015 als COO in Deutschland die Bereiche Home Entertainment, Home Appliance und bis 2016 auch die Mobilfunk-Sparte verantwortete. Ausserdem stand er dem deutschen Consumergeschäft vor und leitete die IT der DACH-Region.
 
Jetzt will er "sich neuen Herausforderungen stellen", wie er mitteilen lässt. Sein direkter Vorgesetzter, Wayne Park, Präsident von LG Electronics Europa und CEO LG Electronics Deutschland, bedauert seinen Abgang. Winkler habe sich insbesondere beim Turnaround im deutschen Privatkundengeschäft verdient gemacht und die Marke neu positioniert. (vri)