SGKB bleibt bei Inventx

Die St.Galler Kantonalbank war einer der Kunden des früheren Banken-Outsourcing-Zentrums von T-Systems Schweiz, und damit auch einer der "Gründungskunden" als Gregor Stücheli und Hans Nagel daraus im Jahr 2010 den eigenständigen Banken-Dienstleister Inventx machten.
 
Nun hat die SGKB den erstmals 2011 erneuerten Outsourcing-Vertrag um weitere fünf Jahre, bis Ende 2021 verlängert, wie Inventx mitteilt. Das finanzielle Volumen des erneuerten Vertrags wurde nicht genannt.
Inventx betreibt die E-Services-Plattformen der SGKB, darunter das E-Banking sowie die Homepage der Bank. In Zukunft sollen die Churer die Bank zudem mit Beratungsdienstleistungen "in der Digitalisierung begleiten". (hjm)