Alltron lanciert Marktplatz und partnert mit Avaya

Die kleinen Helden im Alltron-Lager: Autostore-Robos in der Werkstatt. Rechts: Messetrubel, natürlich vom Catering aus festgehalten. Bilder: mik
Der Distributor Alltron vertreibt neu Avaya-Midmarket-Produkte und übernimmt Support.
 
An der jährlichen Hausmesse von Alltron in Willisau LU stellen diese Tage rund 70 Hersteller für voraussichtlich 2000 Besucher aus. Der Gastgeber selbst ist weiter fleissig am ausbauen. Davon zeugen Baupfeiler vor der Fabrik, die die Ausmasse eines Anbaus markieren, der die aktuelle Lagerfläche von 50'000 Quadratmetern um 10'000 Quadratmeter erweitern wird. "Der neue Anbau wird Heimat für ein Hochregallager, das Produkte aufnimmt, die zu gross sind für die beiden Autostore, aber zu klein für das bereits bestehende Hochregallager", sagt Alltron-Sprecher Daniel Rei gegenüber inside-channels.ch.
 
Der Disti-Riese hat auch sonst Neuigkeiten. So geht der angekündigte Online-Marktplatz an den Start: Ab heute können Handelspartner des Distis Cloud-Dienstleistungen über eine neue Onlineplattform beziehen. Zum Start dabei sind Services von Microsoft, Symantec, Acronis, All Consulting, Trend Micro, Swiss Cloud Computing, VirtualTec und ProCloud.
 
Neben IT-Dienstleistungen sollen künftig auch Finanz-, Telekom- und weitere Dienstleistungen angeboten werden. Sie richten sich an kleine bis mittlere Unternehmen. Ergänzt wird die Palette mit lokalen Reseller-Angeboten. Dabei können Reseller die Plattform modular erweitern und sie so zu ihrer eigenen Serviceshop-Lösung ausbauen.
 
Avaya will mit Alltron Midmarket ausbauen
Ab 1. Juni bietet Alltron sämtliche Midmarket-Lösungen von Avaya an. Der Spezialist für Contact-Center-Lösungen will mit dem Disti Unternehmen mit bis 1000 Mitarbeitern erreichen, sagt Avayas Managing Director Patrik Spörri gegenüber inside-channels.ch. "Avaya hat den Midmarket in der Schweiz bisher kaum adressiert. Das wollen wir mit Alltron ändern", sagt Spörri. "Dabei handelt es sich fast um ein Outsourcing." Alltron bilde seine Leute für die Avaya-Produkte aus und übernehme etwa Support-Dienstleistungen. "Wobei wir für tiefer gehende Probleme natürlich Unterstützung bieten werden." (mik)
 
(Interessenbindung: Alltron ist ein wichtiger Werbekunde unseres Verlags.)