Business IT versorgt Bund mit VMware-Services

Der Consultant, Lösungsanbieter und Integrator Business IT hat sich einen Auftrag von der zentralen Bundesverwaltung geangelt. Die Basler dürfen für 11 Millionen Euro oder umgerechnet etwa 12 Millionen Franken VMware-Wartungen und Lizenzbeschaffungen vornehmen. Laut Bundesamt für Bauten und Logistik, das die Beschaffung organisiert hat, ging der Auftrag an Business IT, weil das Unternehmen die günstigsten Preise offeriert hat. Die Preisspanne der Angebote reichte von 11 Millionen Euro bis über 17 Millionen Euro. (mik)