Technologie-Partner
Gold-Sponsor:
Mittwoch, 04.04.2012
Aufwärtskurve für BI

Eine aktuelle Erhebung des Marktforschungsunternehmens Gartner zeigt, dass der Markt für Business Intelligence (BI), Analytic Applications sowie Performance Management Software (PM) weiterhin boomt und 2011 erstmals die 12-Milliarden-Dollar-Grenze überschreitet. Dazu Dan Sommer, Chef-Analyst bei Gartner in einer Medienmitteilung: "BI, Analytics und PM können als eine Möglichkeit genutzt werden, um eine breite Menge an Daten und Information zu filtern, damit am Ende die relevanten Erkenntnisse übrig bleiben, auf deren Basis Entscheidungen getroffen werden können". Der Marktanteil im Software-Markt stieg um 16, 4 Prozent im Vergleich zu 2010.
 
Für den Umsatz-Boom auf dem Software-Markt seien vor allem fünf Anbieter verantwortlich: Sie führen den Markt durch eine Kombination von Acquisition-, Integration- und Cross-Selling-Portfolios an. Die Big Player nehmen auf diese Weise rund drei Viertel des Markts ein. Der Markt sei nicht geschlossen, sondern offen für neue Player, schreibt Gartner. Dennoch gehört SAP-Software mit einem Marktanteil von 24 Prozent erneut zu den umsatzstärksten Produkten 2011, wenn man den Erlös der BI-Analytics- und Performance-Management-Software zusammen nimmt. Dahinter folgen Oracle, SAS Institute, IBM und Microsoft. (hal)
Kommentar schreiben
 
Newsletter abonnieren
E-Mail-Adresse
HOT Stories
Neu auf altText
Kolumnen
Features